22. Juni 2018 / Ständchen zum 70 er für unseren Ehrenkapellmeister PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Sonntag, 24. Juni 2018 um 10:16 Uhr

Am Samstag, den 23. Juni 2018 feierte unser Ehrenkapellmeister Franz Schütz seinen 70. Geburtstag. Bereits einen Tag vorher, am 22. Juni trafen sich die MusikerInnen des MV Arnsdorf und der Trachtenkapelle Rossatz um aufzumarschieren und zu gratulieren. Wir wurden von unserem Stabführer Josef und den Marketenderinnen angeführt und spielten den "Spielmannsgruß". Nach dem gemeinsamen "Hoch soll er leben" gratulierte unser Obmann Markus Schmelz. Er würdigte in seinen Worten die für unseren Verein so wichtigen Taten von Ehrenkapellmeister Franz Schütz. Ohne ihn wäre vermutlich im Jahre 1978 die Musik in Arnsdorf gestorben. Franz übernahm die Kapelle als Obmann und später dann auch als Kapellmeister in Doppelfunktion. Als er im Jahre 2002 dann auch Bürgermeister der MG Rossatz Arnsdorf wurde, war es für ihn immer schwieriger diese Musikfunktionen auszuführen. So übergab er im Jahre 2003 zuerst den Obmann an Markus Schmelz und im Jahre 2010 den Kapellmeister an Bernhard Schütz.

Lieber Franz - wir wollen dir auf diesem Wege zuerst einmal DANKE sagen und dir auch nochmals zu deinem 70. Geburtstag gratulieren. Danke auch für die Einladung und den gemütlichen Abend mit dir zu feiern. 

                   

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 24. Juni 2018 um 11:01 Uhr
Weiterlesen...
 
16. Juni 2018 / Silbernes Musikerabzeichen mit Auszeichnung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Freitag, 22. Juni 2018 um 04:23 Uhr

Am Samstag, den 16. Juni 2018 fanden von der Musikschule Wachau die Prüfungen für das Jungmusiker- und Musikerabzeichen in Bronze und Silber statt. Unser 1. Flügelhornist Stefan, der ja seit 3 Jahren wieder regelmäßig Unterricht bei Matthias Dockner nimmt, hat sich dieser Aufgabe gestellt und ist zur Prüfung für das silberne Musikerabzeichen angetreten.  Er hat bereits vor einem halben Jahr die theoretische Prüfung bestanden. Am Samstag stand nun die praktische Prüfung am Programm. Nach 4 Tonleitern, der Chromatischen Tonleiter, 2 Etüden, 2 Vortragsstücken und einem Blattlesestück stand fest: ausgezeichneter Erfolg!

Lieber Stefan - wir sind sehr stolz auf dich und gratulieren dir zu dieser super Leistung. 

                 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 22. Juni 2018 um 06:57 Uhr
 
16. Juni 2018 / Weisenblasen der BAG Krems PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Montag, 18. Juni 2018 um 12:59 Uhr

Am Samstag, den 16. Juni 2018 fand das Weisenblasen der BAG Krems in Mühldorf statt. Der MV Mühldorf feiert heuer sein 110 jähriges Jubiläum und veranstaltete dazu dieses Weisenblasen. Der Musikverein Arnsdorf trat heuer mit 2 Gruppen an: "Blechbrüder" - das sind Oliver und Nicolas Zeller und "Bazwoach" - es sind dies die Musiker Bernhard Schütz, Markus Schmelz, Stefan Schmelz und Wolfgang Zeller. Jede Gruppe spielte vor großem Publikum 4 Weisen vor und wurden anschließend von Bezirkskapellmeister Günter Weiss und Bezirksobmann Martin Aschauer bewertet. Beide Gruppen wurden sehr gelobt und vor allem Bazwoach überzeugte mit dem wunderschönen, vollem Klangkörper. Recht herzlichen Dank an die beiden teilnehmenden Gruppen und Gratulation.

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, 18. Juni 2018 um 13:15 Uhr
 
17. Juni 2018 / TriSchütz spielt bei der Tombolaverlosung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Montag, 18. Juni 2018 um 06:35 Uhr

Beim Tag der Feuerwehr findet traditionell am Abend die Tombolaverlosung statt. Um 18:00 Uhr begannen unsere "TriSchütz" aufzuspielen, denn es waren wieder viele Gäste gekommen. Bernhard, Stefan und Franky unterhielten die Zuhörer mit traditioneller Blasmusik, als auch mit ein paar Gesangseinlagen. Um 19:00 Uhr begann dann die Tombolaverlosung und Feuerwachekommandant Gerald Lukschanderl und Robert Schütz moderierten diese gekonnt. Dazwischen spielten wir auf um die Spannung zum Höhepunkt zu treiben. Den ertsen Preis gewann Herr Kendl Ernst aus Oberarnsdorf. Wir gratulieren sehr herzlich. Wir spielten mit TrISchütz dann noch bis 21:00 Uhr auf und wollen DANKE sagen für die vielen Getränkespenden. Es war ein wunderbarer Abend mit glücklichen Gewinnern.

            

Zuletzt aktualisiert am Montag, 18. Juni 2018 um 13:38 Uhr
Weiterlesen...
 
17.6.2018 / Frühschoppen beim Tag der Feuerwehr PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Montag, 18. Juni 2018 um 05:32 Uhr

Am Sonntag, den 17. Juni 2018 freuten wir uns wieder darauf, dass wir beim "Tag der Feuerwehr" ab 11:00 Uhr zum Frühschoppen aufspielen durften. Es war dies der 3. Frühschoppen in Serie. Wir trafen uns um 10:40 um alles herzurichten und einzustimmen. Pünktlich um 11:00 Uhr verwöhnten wir die Gäste mit dem 1. Marsch "Hoch und Deutschmeister". Kapellmeister Bernhard hatte ein buntes Programm zusammengestellt: Märsche, Polkas, Walzer, Medleys oder Filmmelodien. Er führte auch durch das Programm und stellte die einzelnen Stücke vor, begrüßte die vielen Ehrengäste und machte auf die Tombolaverlosung aufmerksam, wo man als ersten Preis ein wundeschönes Herren Fahrrad gewinnen konnte. Die Highlights unseres Frühschoppen waren sicher die Polkas "Böhmischer Traum" und "Wir Musikanten" und als offiziell vorletztes Stück "Udo Jürgens live".

Wir wollen uns auf diesem Wege sehr herzlich für die vielen eingetroffenen Getränke-, und Notenspenden sehr herzlich bedanken. Es war ein wunderschöner Frühschoppen und die 2 Stunden sind wie im Fluge verflogen.  

             

Zuletzt aktualisiert am Montag, 18. Juni 2018 um 13:54 Uhr
Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 9 von 41