15.8.2018 / Dorfblech spielt bei Primizmesse von Pater Paul PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Donnerstag, 16. August 2018 um 10:12 Uhr

Am Mittwoch, den 15.8.2018 feierte Neupriester Paul in Arnsdorf seine (Nach-)Primiz. Bei dieser Hl. Messe zum Hochfest "Mariä Aufnahme in den Himmel", war unser "Dorfblech" Mitgestalter der heiligen Messe. Stefan, Oliver, Magdalena, Bernhard und Wolfgang spielten "Hornpipe", "You raise me up", Halleluja" von Cohen und zum Schluss "I will follow him".

Auch bei der anschließenden Agape spielten die 5 Musikerinnen noch auf und unterhielten die Kirchenbesucher. 

           

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 16. August 2018 um 10:56 Uhr
Weiterlesen...
 
1. August 2018 / Marschproben PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Samstag, 04. August 2018 um 15:24 Uhr

Bereits am Mittwoch. den 25. Juli 2018 fand die erste Marschprobe für die Marschmusikbewertung für den 25. August statt. Unser Stabführer Josef hat sich für heuer folgende Figur ausgedacht: "40 Jahre MV Arnsdorf - wer hat an der Uhr gedreht." Dazu machen wir einen normalen Aufmarsch und spielen dazu den Marsch "Berglandkinder". Zu dieser coolen Showeinlage spielen wir dann das schnelle Lied "Wer hat an der Uhr gedreht" und stellen dazu ein große Uhr dar mit 2 Zeigern, wo der schnellere Zeiger den langsameren Zeiger immer wieder überholt. Mehr sei dazu jetzt noch nicht verraten. Wir laden sie alle sehr herzlich am 25.8 ab 15:00 Uhr zur Bewertung ein, wo sie uns wieder unterstützen können und uns die Daumen drücken können.

Josef hat sich dazu alles gut überlegt und durchgedacht und somit waren die ersten beiden Proben ein voller Erfolg. Dazu proben wir aber zusätzlich nach einer Stunde weiter für das Herbstkonzert am 16.9.2018, welches dieses Mal in Mitterarnsdorf stattfindet. Wir laden sie auch dazu sehr herzlich ein.

                

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 04. August 2018 um 15:42 Uhr
Weiterlesen...
 
27. Juni 2018 / 20. GT von Gabi - letzte Probe vor Sommerpause PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Donnerstag, 28. Juni 2018 um 10:56 Uhr

Am Mittwoch, den 27. Juni 2018 fand unsere letzte Probe vor der Sommerpause statt. Wir machen heuer zum ersten Mal 3 Wochen Pause, nachdem wir bis jetzt jedes Wochenende gespielt hatten und dazwischen vielen Verpflichtungen nachgegangen sind. Bei dieser letzten Probe waren wir 21 MusikerInnen und übten wieder für unser Herbstkonzert die neuen Stücke: "Bye, bye Spiritual" - ein Medley mit Gospellieder, "Neue Wege Polka" von Martin Scharnagl, "Esmeralda" - ein Konzertwerk und "Tom Jones in Concert". Um 20:30 probten wir für unseren letzten Frühschoppen die Polka "Ein halbes Jahrhundert" und das Hit Medley "Boney M.". Zum Abschluss der Musikprobe dirigierte unsere Flötistin Gabi ihren Geburtstagsmarsch "Berglandkinder" und lud uns dann auf eine Jause ein. Es gab 2 gefüllte Brezen. Ordnungsgemäß sangen wir ihr "Zum Geburtstag viel Glück" und stießen mit ihr an.

Lieb Gabi - nochmals alles Gute zu deinem 20. Geburtstag und Danke für die Einladung und den lustigen "letzten" Abend. 

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 28. Juni 2018 um 18:46 Uhr
Weiterlesen...
 
25. Juni 2018 / Klassenabend unseres Nachwuchses PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Dienstag, 26. Juni 2018 um 06:35 Uhr

Am Montag, den 26. Juni 2018 fand als Abschluss des heurigen Unterrichtsjahres, wieder der Klassenabend im Musikheim statt. Dabei zeigten die Kinder wieder ihr Erlerntes. Eingeladen dazu waren die Eltern und Großeltern, aber auch Frau Vizebürgermeisterin Hedwig Hirnschall und Herr Bezirkskapellmeister Günter Weiß. Um 18:00 Uhr begrüßten Frau Direktorin Maria Rupf und Kapellmeister Bernhard Schütz die Kinder und interessierten Zuhörer und dankten für die vielen aufgewendeten Stunden das ganze Jahr hindurch. Bernhard forderte aber auch von den Eltern und Großeltern das "Zeitnehmen" und "Zuhören" beim Üben der Kinder. Alle Kinder spielten wirklich sehr brav und boten tolle Leistungen. Denn es ist nicht einfach, wenn man sich vor versammelter Menge hinstellt und alleine oder in kleinen Gruppen vorspielt.

Als Abschluss lud der MV Arnsdorf zu einem gemeinsamen Essen und Trinken ein. Es gab Bratwürstel und Bier, Radler, Wein und Säfte für die Kinder.

Liebe Kinder - Gratulation zu euren super Auftritten und macht bitte  weiter so - ihr seid die Zukunft der Vereine.

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 27. Juni 2018 um 05:25 Uhr
Weiterlesen...
 
23. Juni 2018 / Sonnenwendefest PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Sonntag, 24. Juni 2018 um 10:37 Uhr

Am Samstag, den 23. Juni 2018 fanden in der gesamten Wachau die Sonnenwendfeiern statt. Unsere Musik macht bei der Rollfähre Arnsdorf - Spitz immer eine Ausschank mit Grillerei und dazu spielt auch die Musik. Unser Obmann Markus organisierte wieder im Vorfeld alles perfekt und machte den gesamten Einkauf. Wir MusikerInnen trafen uns um 13:00 Uhr um bei der Rollfähre alles herzurichten: Zeltaufbau, Kühlschränke, Tische, Bänke, Stehtische, Grillstand, Licht, Musik und vieles mehr wurde transportiert. Das Wetter war heuer nicht ganz optimal. Es regnete zwar nicht, dafür war ein Temperatursturz von 34 Grad auf 17 Grad am Tag zuvor. Trotzdem trudelten dann schön langsam ab 17:00 Uhr viele neugierige Besucher ein und warteten gespannt auf ca. 22:00 Uhr, wo dann die Feuerwerke abgeschossen wurden. Es war auf jeden Fall wieder ein wunderschönes Spektakel und die Gäste zeigten sich sehr zufrieden. Heuer spielte die Gruppe "TriSchütz" auf, weil es immer schwieriger wird alle Musiker und Helfer zu vereinen. 

Gegen 22:30 Uhr, als uns dann viel später als normal die vielen Ausflugsschiffe verlassen hatten, zeigte sich unser Obmann aber dann wieder sehr zufrieden. 

                        

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 26. Juni 2018 um 06:37 Uhr
Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 8 von 41