30.11.2019 / Begräbnis Frau Annemarie König PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Sonntag, 01. Dezember 2019 um 19:32 Uhr

Am Samstag, den 30.11.2019 fand um 13:00 Uhr das Begräbnis von Frau Annemarie König aus Oberarnsdorf statt. Da das Arnsdorfer Dorfblech zu diesem Zeitpunkt beim Melker Advent auftrat und viele Musiker beim Advent in Rossatz engagiert waren, spielte ein klassisches Bläserquartett beim Begräbnis. Es waren dies Josef Schmidl und Josef Wintner am Flügelhorn, Alexandra Schütz am Tenorhorn und Franky Schütz auf der Tuba.

Bei der Aufbahrungshalle wurden die Choräle "Ausgeduldte" und "Frieden" gespielt. Und bei der Verabschiedung am Friedhof spielte das Quartett dann 3 Trauerchoräle: 

                                   

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 01. Dezember 2019 um 19:40 Uhr
 
30.11.19 / 1.12.19 / Dorfblech Auftritte PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Sonntag, 01. Dezember 2019 um 19:18 Uhr

Das Arnsdorfer Dorfblech spielte am vergangenen Wochende 2 Mal bei Adventmärkten auf. Zuerst wurde beim Melker Advent am 30.11.2019 von 14:00 bis 15:00 musiziert. Und am 1.12.2019 spielten wir beim Advent in Rossatz von 16:00 bis 17:00 Uhr. Wir haben bei beiden Märkten das Publikum begeistert. Unser Weihnachts Repertoire dauert mittlerweile fast 2 Stunden und wir haben sowohl traditionelle Weihnachtlieder, als auch Moderne oder alternative Stücke. Dazwischen verwöhnen wir das Publikum auch immer wieder mit Stücken wie "Halleluja" von Leonhard Cohen oder "Weit, weit weg" von Hubert von Goisern.

                       

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 01. Dezember 2019 um 19:20 Uhr
 
29.11.2019 / Jungbläser gestalten "Christbaumaufstellen" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Sonntag, 01. Dezember 2019 um 18:30 Uhr

Am Freitag, den 29.11.2019 veranstaltete die Dorfgemeinschaft von Oberarnsdorf das traditionelle Christbaumaufstellen. Dazu gibt es jährlich ein Rahmenprogramm, welches heuer wieder unsere Jungbläser und unser Moderator Kurt Einzinger gestalteten. Die Dorfgemeinschaft organisierten eine wunderbare Glühwein- und Punsch- ausschank. Dazu gab es heiße Würstel in allen Variationen.

Um 18:30 begannen dann die Jungbläser aufzuspielen. Dazwischen las Kurt Einzinger Weihnachtsgedichte. Höhepunkt war der Abschluss mit einer selbst erfundenen Weihnachtsgeschichte von Kurt aus Oberarnsdorf mit den  handelnden Personen. So wurde unter anderem Wintner Ewald der Titel MHW verliehen -  Master of hot Wine. Nach den Worten des Bürgermeisters Erich Polz wünschte auch noch Kapellmeister Bernhard allen eine besinnliche Weihnachtszeit und lud dieBevölkerung ein, beim Abschlusslied mitzusingen.

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 01. Dezember 2019 um 19:01 Uhr
Weiterlesen...
 
6.11.2019 / Theresa feiert Geburtstag PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Donnerstag, 07. November 2019 um 07:07 Uhr

Am Mittwoch, den 6.11.2019 fand natürlich wieder unsere wöchentliche Musikprobe statt. Nach dem Einspielen (Tägliche Übungen - klingend C Dur) probten wir den Marsch "Abel Tasman" vom Frühjahrskonzert 2019. Danach probierten wir das neue Werk "The Eagles in Concert", welches nach dem ersten Durchspielen sehr schön geklungen hat. "Nanga Parbat", "Fröhliche Spielleut", "Grounds" und "Die Lonische" folgten, ehe am Schluss der Musikprobe unsere Flötistin Theresa ihren Geburtstagsmarsch "Bozner Bergsteiger" dirigierte und uns dann ins eigene Heurigenlokal Lahrnsteig einlud. Dort wurden wir auf eine riesige Heurigenplatte mit Nachspeise eingeladen. Wir ließen die Gläser erklingen, stimmten Theresa das Geburtstagslied an und feierten mit ihr dann noch bis Mitternacht.

Liebe Theresa - wir wünschen Dir auch auf diesem Wege nochmals alles Gute zum Geburtstag und sagen Danke für die wunderschöne Einladung in euer Lokal. 

                   

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 07. November 2019 um 07:23 Uhr
Weiterlesen...
 
1.11.2019 / Allerheiligen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Samstag, 02. November 2019 um 07:40 Uhr

Am Freitag, den 1.11.2019 spielte der MV Arnsdorf für den ÖKB und die Gemeinde zu Allerheiligen. Bereits vor der Messe geleitete die kleine Trommel die Mitglieder des ÖKB vom Gemeinschaftshaus zur Kirche, wo ein Hochamt stattfand. Nach der Messe dirigierte Kapellmeisterstellvertreterin Magdalena zuerst das "Gebet vor der Schlacht". Danach fanden die Segnung des Kriegerdenkmals von Pater Christoph und die Ansprachen von Frau Vizebürgermeisterin Hedwig Hirnschall und des ÖKB Obmannes Franz Fuchsbauer statt.

Danach spielten wir das "Lied vom guten Kameraden" und spielten den Defiliermarsch "Paradedefiliermarsch". Mit unserem Stabführer Josef Wildam spielten wir die große Menge der Pfarrbevölkerung mit den Trauermärschen "Dein Gedenk ich" und "Salvator" zum Friedhof. Dort wurden die Gräber durch Pater Christoph gesegnet. Ein großes Danke sagen wir an die MG Rossatz - Arnsdorf, die uns jedes Jahr ein Getränk und eine kleine Jause im Gasthaus Zeller bezahlt.

             

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 02. November 2019 um 08:24 Uhr
Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 7 von 37