24.12.2019 / Mettenblasen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Mittwoch, 25. Dezember 2019 um 18:42 Uhr

Auch heuer spielten wieder MusikerInnen des MV Arnsdorf nach der Mette zum weihnachtlichen "Mettenblasen". Unter der Leitung von Kapellmeister Bernhard  spielten rund 15 MusikerInnen, während die Arnsdorfer Jugend Glühwein ausschank. Auf Grund des Regens wurde die Ausschank und unser Auftritt zum Gemeinschaftshaus verlegt. Nach der Mette kamen dann vor allem viele Junggebliebene und tranken Glühwein. Wir spielten alle 5 Turmmusiken und dann ein paar Weihnachtslieder, ehe es wieder zu regnen begann. Jedes Jahr um die Weihnachtszeit ist leider schlechtes Wetter.

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 25. Dezember 2019 um 18:44 Uhr
 
21. Dezember 2019 / Absage Wintersonnenwende PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Mittwoch, 25. Dezember 2019 um 18:31 Uhr

Heuer mussten wir leider die Wintersonnenwende wegen Dauerregen absagen. Die Wetterprognose war nach 4 Wochen Trockenheit genau für den 21.12.2019 ab 12:00 Uhr Regen. Und dieser setzte pünktlich ein und es regnete bis zum Abend ca 20 Liter.

Der MVA Vorstand traf sich trotzdem und diskutierte eine Verschiebung auf den 22.12.2019. Da aber auch für diesen Tag leichter Regen angesagt war, wurde für das Jahr 2019 die WSW komplett abgesagt.

Kapellmeister Bernhard und Flügelhornist Stefan trafen sich dann aber trotzdem am 22.12. 2019 und probierten die neu gekaufte Feuerschale bei Regen aus und spielten gemeinsam bei kleinem Publikum Weihnachtslieder.

                                    

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 01. Januar 2020 um 09:32 Uhr
 
14. Dezember 2019 / Jahreshauptversammlung - Weihnachtsfeier PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Montag, 16. Dezember 2019 um 07:52 Uhr
Am Samstag, den 14.12.2019 fand um 19:00 Uhr im Musikheim zuerst die Jahreshauptversammlung und im Anschluss unsere Weihnachtsfeier statt. Von der Gemeinde war unser Bürgermeister Erich Polz anwesend. Auch unser Ehrenmusiker Engelbert Nunzer war wie jedes Jahr anwesend. Leider war unser Ehrenkapellmeister Franz Schütz wie auch im letzten Jahr verhindert.
 
1. Eröffnung und Begrüßung mit Verlesung der Tagesordnung
2. Abstimmung über das Protokoll der letzten JHV
3. Bericht des Obmannes
4. Bericht des Kapellmeisters
5. Bericht des Kassiers
6. Bericht der Kassaprüfer
7. Worte des Gemeindevertreters
8. Berichte und Anfragen
Die Sitzung wurde um 19:45 offiziell beendet.

Um 20:00 begann dann unsere wunderschöne Weihnachtsfeier. Das Arnsdorfer Dorfblech musizierte wie immer ausgezeichnet und dazwischen lasen Renate Zeller und unser Kurt Einzinger sehr passende Texte zur Weihnachtszeit. Traditionellerweise stimmen wir dann zum Abschluss das "Stille Nacht" gemeinsam an. Verwöhnt wurden wir dieses Jahr wie auch die letzten Jahre durch das einzigartige Buffet von Christoph Jäger.

Liebe Freunde unserer Homepage:

Das Jahr 2019 neigt sich bereits langsam dem Ende zu. Wir sagen DANKE, dass sie immer wieder bei uns zu Besuch sind um sich zu informieren. Wir wünschen Ihnen allen auch auf diesem Wege Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr.
Zuletzt aktualisiert am Montag, 16. Dezember 2019 um 13:02 Uhr
Weiterlesen...
 
4.12.2019 / Geburtstag von Josef und Anna - Entscheidung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Donnerstag, 05. Dezember 2019 um 06:16 Uhr

Am Mittwoch, den 4.12.2019 fand wieder eine gelungene Probe statt. Nach dem Einspielen mit den "Täglichen Übungen" übten wir ein paar Trauerchoräle. Danach wiederholten wir ein Frühschoppen Stück für das nächste Jahr "Ein bisschen Spaß".

Für die Konzertbewertung 2020 haben wir bereits ein fixes Pflichtstück. Es ist dies "Magicus" von Daniel Muck. Schwierig ist die Entscheidung für das Selbstwahlstück. Da haben wir 3 zur Auswahl und sowohl MusikerInnen als Kapellmeister Bernhard sind sich nicht ganz sicher, welche Wahl die Beste ist und welches uns auch gefällt. Es sind dies "Fröhliche Spielleut", dann "Grounds" oder "Nora - Licht des Nordens".

Zwischendurch gratulierten wir (etwas spät, aber doch) unserem Posaunisten Berni zur Geburt seiner Tochter Mia Sophie und überrreichten ihm ein Geschenk und ein Glückwunschbillett.

Am Ende der Musikprobe freuten wir uns auf unsere Geburtstagskinder Josef und Anna Maria. Gestern dirigierte unser Stabfürer den Marsch "Mir san de Kaiserjäger" und lud uns alle im Anschluss auf eine super Jause ein. Anna wird dann nächste Woche dirigieren. Wir stimmten für Josef das Geburtstagslied an und feierten noch bis knapp vor Mitternacht.

Liebe Anna und lieber Josef - alles Gute nochmals zum Geburtstag und Danke für die wunderschöne Einladung.

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 05. Dezember 2019 um 06:47 Uhr
Weiterlesen...
 
30.11.2019 / Begräbnis Frau Annemarie König PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernhard Schütz   
Sonntag, 01. Dezember 2019 um 19:32 Uhr

Am Samstag, den 30.11.2019 fand um 13:00 Uhr das Begräbnis von Frau Annemarie König aus Oberarnsdorf statt. Da das Arnsdorfer Dorfblech zu diesem Zeitpunkt beim Melker Advent auftrat und viele Musiker beim Advent in Rossatz engagiert waren, spielte ein klassisches Bläserquartett beim Begräbnis. Es waren dies Josef Schmidl und Josef Wintner am Flügelhorn, Alexandra Schütz am Tenorhorn und Franky Schütz auf der Tuba.

Bei der Aufbahrungshalle wurden die Choräle "Ausgeduldte" und "Frieden" gespielt. Und bei der Verabschiedung am Friedhof spielte das Quartett dann 3 Trauerchoräle: 

                                   

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 01. Dezember 2019 um 19:40 Uhr
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 6 von 38