8.7.2020 / Musikprobe mit Geburtstagen und Gratulationen PDF Drucken E-Mail

Am Mittwoch, den 8.7.2020 fand eine wunderschöne Musikprobe statt. Wir waren 30 Musikerinnen und konnten viele Stücke für unser geplantes Herbstkonzert bereits sehr genau einstudieren. Außerdem probten wir wieder gern gehörte Frühschoppenstücke.

Begonnen haben wir unsere Musikprobe wieder mit den gemeinsamen Einspielübungen, wo Kapellmeister Bernhard bereits Augenmerk auf Dynamik und Agogik legte.  Anschließend spielten wir das "James Last Medley" mit der einfühlsamen Melodie von "Morgens um 07:00". Auch der "Colonel Bogey Marsch" war sehr gelungen und kann bei jedem Frühschoppen aufgeführt werden.

Das erste Stück für unser Herbstkonzert war dann "Crazy Music in the Air" von Jacob de Haan. Danach spielten wir noch das "Pußta Mädel" und "Pirates of the Carrebean".

Inzwischen war es uns eine große Freude unserem 1. Trompeter Nicolas Zeller zur bestandenen Matura zu gratulieren. Unser Obmann Markus überreichte Nico einen Essensgutschein vom Gasthaus Zeller.

                       

Danach gratulierten wir unserem 1. Posaunisten Bernhard Berger zu seinem 40. Geburtstag. Leider hatten wir es verabsäumt, das Geschenk rechtzeitig zu kaufen. Wir werden es ihm nachreichen.

Und zu guter Letzt gratulierten wir unserer Bassflügelhornistin Alexandra zur bestandenen Masterprüfung. 

Am Ende der Musikprobe dirigierten wieder 3 Geburtstagskinder: Julia Einzinger wünschte sich den Spielmannsgruß - immer auf 2, Alexandra dirigierte den Marsch "Salut a Luxenburg" und Berni wünschte sich den Marsch "Kitzbühler Standschützen".

Eine wunderschöne Probe endete um Punkt 21:00 Uhr.