17.6.2020 / 1. Musikprobe nach Covid 19 Pause PDF Drucken E-Mail

Am Mittwoch, den 17.6.2020 fand unsere 1. Musikprobe nach der Covid 19 Pause statt. Wir haben das Musikheim ausgemessen und die erforderlichen Abstände zwischen den Musikern hergestellt, haben alles desinfisziert, ausreichend gelüftet, alle Wege beschriftet und noch einiges mehr. Und so trafen sich dann um 19:30 die MusikerInnen zur 1. Probe.

Unser Obmann Markus erklärte nochmals alle Covid 19 Regeln die einzuhalten sind und erklärte sich zum Covid 19 Beauftragen.

                          

 

Dann starteten wir mit unseren Einspielübungen. Es war, als wenn keine Pause stattgefungen hätte, denn wir stimmten sehr gut und somit versuchten wir uns gleich an Frühschoppen und Konzertstücken. (Pavane in Blue, Summernight Rock, Best of the west, STS Medley, Pirates of the Carrebean). Da natürlich sehr viele Geburtstage in der Zwischenzeit angefallen sind, dirigierten zum Abschluss unserer 1. wunderschönen Musikprobe Regina (Böhmischer Traum), Obmann Markus (Ruetz Marsch) und Sonja (Mein Heimatland). 

 

                                  

Danke an die MusikerInnen für die eingehaltene Disziplin und das schöne Musizieren.